Lade Veranstaltungen

Uraufführung: „Perpetuum Mobile“

Peter Schindler: Perpetuum Mobile

Konzertchor Westfalica der Chorakademie
Sopran: Heike Susanne Daum
Bariton: Jens Hamann
Peter Schindler & Band
Leitung: Felix Heitmann

In Zusammenarbeit mit dem CARUS Verlag und dem Komponisten Peter Schindler realisiert der Konzertchor Westfalica der Chorakademie Dortmund 2020 die Uraufführung des neuen Werks „Perpetuum Mobile“ von Peter Schindler. Das druckfrische Werk „Perpetuum mobile“ ist ein weltliches Oratorium, das sich inhaltlich an Carl Orffs Carmina Burana annähert und auf Basis derselben Texte aus Benediktbeuren entstanden ist. Das ca. 1,5 stündige Werk ist in traditioneller Tonsprache komponiert im Crossover-Stil, der von Fugenkompositionen bis hin zu Pop- und Jazzaffinen Elementen reicht und ist für Chor, Soli und Jazz-Combo arrangiert. Die Mitglieder des Konzertchor Westfalica sind überwiegend dem preisgekrönten Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund entwachsen. Peter Schindler spielt und schreibt Musik für Ballett und Schauspiel, für Film und Hörspiel, Instrumental- und Chormusik für verschiedene Besetzungen, Chansons sowie sakrale Werke.

Die Aufführung wird live von WDR3 aufgezeichnet.

Details

23. Mai, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Magazin der Zeche Zollern , Grubenweg 7,
Dortmund
https://www.lwl.org/industriemuseum/standorte/zeche-zollern

Veranstalter

Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V. www.chorakademie.de

Tickets

Eintritt frei