Lade Veranstaltungen

Lunchkonzert Chorbiennale

Geistliche Chormusik a cappella aus Europa

Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund
Leitung: Felix Heitmann

Mit großer Freude folgt der Jugendkonzertchor in diesem Jahr der Einladung des WDR Rundfunkchores zur Internationalen Chorbiennale Aachen. Neben einem großen Kooperationskonzert mit den Profisängerinnen und -sängern des WDR (15.6.) darf sich der Jugendkonzertchor auch mit einem eigenen Lunchkonzert bei dem großen Aachener Chorevent präsentieren. Bei der Chorbiennale treten alle zwei Jahre Aachens Spitzenchöre zusammen mit internationalen Spitzenensembles auf und servieren avancierte Chorkonzerte, chorsinfonische Aufführungen, Lunchkonzerte, Sing alongs und die beliebte „Lange Chornacht“ in der ganzen Stadt.

Beim „Lunch-Sonderkonzert“ singt der Jugendkonzertchor Ausschnitte aus seinem aktuellen A-Cappella-Programm.

Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)
Kyrie
aus „Missa Papae Marcelli“

Jan Hakan Åberg (*1916)
I himmelen, i himmelen

Håkan Parkman (1955-1988)
Till Österland

Waldemar Åhlén (1894-1982)
Sommarpsalm

Hubert Parry (1848-1918)
There is an old belief

Ola Gjeilo (*1978)
Ubi caritas

Knut Nystedt (1915-2014)
Immortal Bach

Rudolf Mauersberger (1889-1971)
Wie liegt die Stadt so wüst

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
Abendlied

Details

16. Juni, 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Citykirche St. Nikolaus , An der Nikolauskirche 3,
Aachen

Veranstalter

Internationale Chorbiennale Aachen

Tickets

Eintritt frei
Veranstaltungskategorien: ,