Große Kunst im Kleinformat

Die Visitenkarte eines Chores

Wir möchten mit unseren CD-Aufnahmen in erster Linie den jugendlichen Sängern das Erlebnis einer Aufnahmesession und eine bleibende Erinnerung an einen prägenden Lebensabschnitt im Jugendkonzertchor ermöglichen. Eine vorliegende CD ist aber auch das Ergebnis eines langen Zeitraumes der intensiven Beschäftigung mit einem Programm, das in vielen Konzerten erklungen ist. Darüber hinaus ist die Diskographie eines Chores ein wichtiges Kriterium in der öffentlichen Beurteilung. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die chorpädagogisch wertvolle Beschäftigung mit A-cappella-Musik. Mit unserem Partner Hänssler Classic streben wir die Veröffentlichung der zukünftigen Programme in einer Reihe an, die sich unterschiedlichen Themen, Epochen und Nationen widmen werden.

Deutsche geistliche A-cappella-Chormusik der Romantik mit Werken von Bruch, Wolf u.a.

Gabriel Fauré (1845-1924): Requiem & Franz Liszt (1811-1886): Via Crucis

Bewegende Musik …

… in bewegten Bildern

„Romantic Choral Music“ – die neue CD des Jugendkonzertchores

Gabriel Fauré: Requiem op. 48 – Nr 1 – Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund

The Boy on the Island – Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund

Weitere Videos stehen Ihnen auf unserem offiziellen YouTube-Kanal zur Verfügung.